Anglerglück am Morgen

Info: Wenn am Ende eines Beitrags „Fortsetzung folgt“ steht, heißt das, dass der Tag noch nicht vorbei ist und an der Stelle noch ein Nachtrag folgt (also nochmal gestern checken).


Ich hatte die Angel über Nacht, in Steinen verkeilt, am Ufer gelassen. Als ich morgens nachschaute, hatte ich einen Fisch am Haken. Angespornt von dem Erfolg warf ich wieder aus und holte in kurzer Zeit zwei weitere aus dem Wasser. So bereitete ich mein Frühstück vor, indem ich die Fische in Wasser kochte. Danach erstmal Mittagsschlaf. Als ich aufwachte, war es bereits Abend und ich lief in die Stadt um zum Supermarkt zu gehen. Dort kaufte ich ein paar Lebensmittel, brachte sie zum Zelt und versuchte das WLAN-Netzwerk wieder zu bekommen, das jedoch zu schwach war. Also lief ich wieder über die Brücke, diesmal jedoch auf die andere Seite, wo ich noch nicht war. Bald fand ich einen McDonalds und schaute mir das Fußballspiel an – bäm, in your face, Spanien.

Übrigens, neue Bilder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *